FM1216
Trekking-Rad mit tiefem Einstieg, 28″-Laufrädern, 2×10-Kettenschaltung und Starrgabel
Größe des Fahrers: 1,88m

Besonderheiten:
zweiteiliges Oberrohr für hohe Festigkeit und Steifigkeit trotz tiefen Einstiegs, Schutz gegen Kratzer aus Edelstahl auf dem Oberrohr, dreieckige Verstärkung des Sitzrohrs, Aufnahmen für Gepäckträger und Seitenständer

VM916
MTB-Rahmen für den Einsatz in mittelschwerem und schwerem Gelände
Kompatibel mit 26″- und 650B-Laufrädern und Federgabeln von 130 bis 160mm Federweg
Größe des Fahrers: 1,73m

Besonderheiten:
austauschbare Ausfallenden aus Aluminium in zwei Ausführungen (dadurch kann die Geometrie bezüglich Tretlagerhöhe, Lenk- und Sitzwinkel verändert werden),
Yoke, das die Kombination von Reifen mit großem Volumen, großen Laufraddurchmessern sowie kurzen Kettenstreben ermöglicht und zudem ausreichende Reifenfreiheit bietet,
Ring zur Anpassung des Sitzrohrs an handelsübliche Sattelklemmen

MM1016
MTB-Rahmen für den Einsatz in leichtem und mittelschwerem Gelände
Kompatibel mit 26″- und 650B-Laufrädern und Federgabeln von 100 bis 130mm Federweg
Größe der Fahrerin 1,68m

Besonderheiten:
aus einem Stück gebogene Sitzstreben
angelötete Sattelstützenklemmung
interne Leitungsführung für absenkbare Sattelstütze
selbst konstruierte Ausfallenden mit Bremssattelaufnahme zwischen Sitz- und Kettenstrebe
Gewinde für Gepäckträger und Schutzbleche (vorne und hinten)

JM1116
Rahmen für extrem harten Alltagseinsatz (Kind im Kindersitz, großer Hund + Kind im Anhänger, Einkäufe am Gepäckträger und im Anhänger)
für 26″ – Laufräder und Starrgabel
Größe der Fahrerin: 1,67m

Besonderheiten:
doppeltes Oberrrohr,
Verstärkungen für Sitzrohr (Muffe unten + diagonales Blech oben),
mehrteilige Kettenstreben (extrem steif und stabil),
selbst konstruierte Ausfallenden mit austauschbarem Schaltauge (Ersatzteil immer dabei),
Aufnahme für Seitenständer oder Anhängerkupplung (KSA18) aus Edelstahl mit Verstärkung auf Rückseite,
Blech zwischen Kettenstreben mit Verdrehsicherung für Mittelständer
Gewinde für Gepäckträger und Schutzblech

HM815
MTB-Rahmen für den Einsatz in leichtem und mittelschwerem Gelände
Kompatibel mit 26″- und 650B-Laufrädern und Federgabeln von 100 bis 130mm Federweg
Größe der Fahrerin: 1,70m

Besonderheiten:
Verstärkungsblech zwischen Sitz- und Oberrohr,
x-förmiger Steg zwischen den Sitz- und Kettenstreben,
Hooded-Style-Ausfallenden mit Bremssattelaufnahme zwischen Sitz- und Kettenstrebe,
Sitzstreben mit Biegung oberhalb der Ausfallenden
Gewinde für Schutzblech am Unterrohr
Gewinde für absenkbare Sattelstütze

FM414
MTB-Rahmen für den Einsatz in leichtem und mittelschwerem Gelände
Kompatibel mit 26″- und 650B-Laufrädern und Federgabeln von 100 bis 130mm Federweg
Größe des Fahrers: 1,78m

Besonderheiten:
Ausfallenden von Paragon mit integrierter Bremssattelaufnahme,
x-förmiger Steg zwischen den Sitz- und Kettenstreben

MM214
MTB-Rahmen für den Einsatz in mittelschwerem und schwerem Gelände
Kompatibel mit 26″- und 650B-Laufrädern und Federgabeln von 130 bis 160mm Federweg
Größe des Fahrers: 1,76m

Besonderheiten:
austauschbare Ausfallenden aus Aluminium in zwei Ausführungen (dadurch kann die Geometrie bezüglich Tretlagerhöhe, Lenk- und Sitzwinkel verändert werden),
asymmetrisches Yoke, das die Kombination von Reifen mit großem Volumen, großen Laufraddurchmessern sowie kurzen Kettenstreben ermöglicht und zudem ausreichende Reifenfreiheit bietet,
keine Stege zwischen Sitz- und Kettenstreben (bzgl. Stabilität und Steifigkeit nicht notwendig)

HM113
Rahmen für Straßenrad – zum Pendeln und für Radreisen
Kompatibel mit 28″-Laufrädern und Starrgabeln
Größe des Fahrers: 1,89m

Besonderheiten:
Sitzsrebe mit Öffnung zur Verwendung eines Zahnriemens,
exzentrisches Tretlagergehäuse zum Spannen des Zahnriemens bzw. der Kette,
Ausfallenden von Paragon mit integrierter Bremssattelaufnahme und auswechselbarem Schaltauge,
Gewinde mit Verstärkung für Gepäckträger

VM514
MTB-Rahmen für den Einsatz in mittelschwerem und schwerem Gelände
Kompatibel mit 26″- und 650B-Laufrädern und Federgabeln von 130 bis 160mm Federweg
Größe des Fahrers: 2,01m

Besonderheiten:
austauschbare Ausfallenden aus Aluminium in zwei Ausführungen (dadurch kann die Geometrie bezüglich Tretlagerhöhe, Lenk- und Sitzwinkel verändert werden),
Yoke, das die Kombination von Reifen mit großem Volumen, großen Laufraddurchmessern sowie kurzen Kettenstreben ermöglicht und zudem ausreichende Reifenfreiheit bietet,
x-förmiger Steg zwischen den Sitzstreben

MM314
Rahmen für sportliches Straßenrad
Kompatibel mit 28″-Laufrädern und Starrgabeln
Größe des Fahrers: 1,76m

Besonderheiten:
selbst gefertigte Ausfallenden mit verstärktem Schaltauge,
Bremssattelaufnahme zwischen Sitz- und Kettenstrebe,
weit überstehendes Sitzrohr,
filigrane Verstärkungsbleche,
Kombination von matter und glänzender Beschichtung